Welche Begriffe werden verwendet, um Zahlungen und Finanztransaktionen zu beschreiben?

  • Zahlungen - Mitglied-zu-TOTEM. Die Summe, die der Zahlungsmethode eines Kunden belastet wird. Es handelt sich in der Regel um die Summe mehrerer Posten wie Spenden oder Mitgliedsbeiträge.
  • Überweisungen - TOTEM-an-Vereinigung. Wenn eine Vereinigung eine Spende erhält oder die Mitgliedsbeiträge mit übergeordneten Vereinigungen teilt, wird eine Überweisung auf das Totem-Konto einer Vereinigung vorgenommen.
  • Auszahlungen - Vereinigung-an-Bank. Wenn alle aufgelaufenen Überweisungen auf das Bankkonto der Vereinigung überwiesen werden.

                - Wenn Mitgliedschaften innerhalb von 24 Stunden nach der Einzahlung erworben werden   

                - Es dauert 24 Stunden, bis die Gebühren verrechnet werden

                - Wenn in diesem Fenster Mitgliedschaften abgefangen werden, ist dies Teil der nächsten Einzahlung.


Weitere Begriffe entnehmen Sie bitte unserem Glossar.


Wie werden Zahlungen abgewickelt?

Im Folgenden wird ein übliches Szenario beschrieben, bei dem ein einzelnes Mitglied einer Einheit beitritt und eine zusätzliche Spende an diese leistet. Die Beträge, die an die Einheit und ihre Mutterverbände verteilt werden, sind rein repräsentativ und können zwischen verschiedenen Councils & Distrikten variieren.

Wann erfolgt die Auszahlung?

  • Einmal im Monat, am 25. oder am nächstmöglichen Werktag, werden alle ausstehenden Beträge auf dem TOTEM-Konto einer Vereinigung automatisch auf das verknüpfte Bankkonto überwiesen.
  • Wenn ein verfügbares Guthaben von 500 $ oder mehr vorhanden ist, kann eine manuelle Auszahlung von einem Leiter über das TOTEM-Dashboard der Vereinigung initiiert werden. Dies dauert ca. 2 Werktage, um das Zielbankkonto zu erreichen.


Was ist mit Kreditkartenstreitigkeiten (Chargebacks)?

TOTEM bietet in Übereinstimmung mit der California State PTA keine Rückerstattungen an. Wir arbeiten sehr hart, um sicherzustellen, dass Kunden nicht durch irgendwelche Gebühren überrascht werden. Zum Beispiel wird auf den Kreditkartenabrechnungen die Einheit angegeben, an die die Zahlung geleistet wurde. In dem seltenen Fall, dass es zu einer Rückbuchung kommt, können wir die Einheitsleitung einschalten, um zu versuchen, das Problem zu lösen. Wenn eine Rückbuchung erfolgreich ist, behält sich Totem das Recht vor, die Überweisungen, die für die ursprüngliche Zahlung getätigt wurden, rückgängig zu machen. Alle zusätzlichen Rückbuchungsgebühren, die vom Zahlungsabwickler erhoben werden, gehen zu Lasten von Totem.